• Deutsch

International Teaching Professionals

Auftakt- und Abschlussveranstaltung 2013

Am 15. Oktober starteten unsere International Teaching Professionals in eine neue Runde. Zum vierten Mal wurden die neuen Programmteilnehmenden begrüßt und der letztjährige Durchgang zum erfolgreichen Ende geführt.

Bei der kombinierten Auftakt- und Abschlussveranstaltung im fabrik Café konnten sich die Teilnehmenden beider Durchgänge in gemütlicher Atmosphäre über ihre Lehrerfahrungen an der Universität Potsdam austauschen. Weitere Diskussionsanregung bot die Keynote zum Thema „The German Scientific System Or The Two New Cultures” von Marcus Birkenkrahe. Prof. Dr. Birkenkrahe, der einigen der Programmteilnehmenden schon als E-Teaching-Trainer bekannt war, stellte darin den internationalen Promovierenden und PostDocs die deutsche Hochschulentwicklung vor.

Zusammen mit Prof. Dr. Ulrike Demske, der Vizepräsidentin für Internationales, überreichte PoGS-Geschäftsführerin Dr. Heike Küchmeister schließlich die Abschlusszertifikate. Mit der erfolgreichen Programmteilnahme haben sich die insgesamt 12 AbsolventInnen in der akademischen Lehre profiliert. Das ITP-Programm umfasst die Teilnahme an 5 Workshops im Themenkreis der hochschuldidaktischen Lehre, die Durchführung einer neu konzipierten bzw. überarbeiteten Lehrveranstaltung an der Universität Potsdam, Lehrhospitationen und Begleitung durch ein Mentoring.

Für den Programmdurchlauf 2013/14 wurden im vergangenen August elf internationale Promovierende ausgewählt. Die Teilnehmenden aus Rumänien, Iran, Brasilien, Frankreich, China, Portugal, Indien, Kenia, Russland und auch Deutschland konnten sich bereits bei den ersten didaktischen Workshops kennenlernen und innerhalb der Gruppe vernetzen.

Die ITP-AbsolventInnen 2012
Die ITP-Absolventinnen und Absolventen 2012  (Foto: Joachim Liebe)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

ITP Auftakt- und Abschlussveranstaltung am 15. Oktober 2013

 
         
         
         
International Teaching Professionals-Kontakt

Caroline Babbe
Tel: 0331 977 1728
pogs@uni-potsdam.de

Mehr Informationen zum ITP-Programm